SICHER. VERNETZT.

LANCOM R&S®Unified Firewalls

PERFORMANCE FÜR NETZWERK & SICHERHEIT

Die Unified Firewalls von LANCOM schützen dein Netzwerk mit state-of-the-art Unified Threat Management (UTM). Dabei verwenden die Firewalls eine intuitive Weboberfläche mit disruptiver Usability. Fehler durch Falschprogrammierung werden von vornherein ausgeschlossen. Du behältst immer den Überblick über deine Konfiguration. Komplexe Aufgaben werden einfach dargestellt und unterstützen dich bei deiner administrativen Tätigkeit. Die LANCOM Firewalls sind mit der LANCOM Management Cloud vernetzbar und erleichtern so die Standortübergreifende Administration und Wartung der Systeme. Die Entwicklung der Firewalls sitzt in Deutschland und bietet Backdoor-Freiheit mit unübertroffenen Sicherheitsfeatures für dein Netzwerk.

Umfassendes UTM Sicherheitspaket

Die LANCOM Unified Firewalls heben UTM auf ein neues Level der Cybersecurity. Optimaler Perimeterschutz durch Machine Learning, Sandboxing und aktueller Threat Protection.

FEATURES

Schutz vor Spam, Viren und Malware sowie komplexen Cyberangriffen
State-of-the-art Sicherheitstechniken wie R&S®PACE2 Deep Packet Inspection
Präventive Sicherheit vor noch nicht bekannten Bedrohungen durch integriertes Sandboxing und Machine Learning

Intuitive Verwaltung und Netzwerkvirtualisierung

Die LANCOM Unified Firewall hilft dir bei der Umsetzung und Einhaltung von Sicherheits- und Compliancevorgaben. Die Bedienoberfläche visualisiert deine gesamte Netzwerkstruktur

FEATURES

Einfache Bereitstellung der Securityfeatures mit interaktiver visueller Rückmeldung
Umfangreiche Audit- und Complianceberichte
Umfassender Überblick über die Regeln deiner Cybersecurity

Cloud Managed Firewall

Die LANCOM Firewalls sind Cloud-ready! Durch einen sicheren Pairing Prozess mit Aktivierungscode und PIN wird deine Firewall mit der LANCOM Management Cloud verbunden.

FEATURES

FAST START bereit in nur wenigen Sekunden
ALWAYS ON ein übersichtliches Monitoring und Alarmierungsfunktionen
ALWAYS OPTIMIZED durch einen Webtunnel lässt sich die Managementoberfläche standortunabhängig bedienen

OPTIMALE USABILITY DURCH INTUITIVES INTERAKTIVES WEB-INTERFACE

Das Web-Interface der LANCOM R&S®Unified Firewalls besticht durch disruptive Usability. Menschliche Fehler bei der Konfiguration der Firewall werden stark reduziert, da alle Firewall-Regeln des Netzwerks klar und übersichtlich grafisch dargestellt werden. Diese zentrale Managementkonsole im Browser ermöglicht sowohl eine sehr gute Feinabstimmung als auch einen umfassenden Überblick über gesicherte Geräte und Verbindungen im Netzwerk. Dies erleichtert nicht nur die Umsetzung von Sicherheitsvorgaben, sondern verschafft auch Zeitersparnis. Umfangreiche Audit- und Compliance-Berichte sorgen zudem für höchste Transparenz. Und sogar die Ersteinrichtung erfolgt intuitiv in nur fünf Minuten dank eines praktischen Installationsassistenten.

WARUM SICHERHEIT MIT LANCOM R&S UNIFIED FIREWALLS?

KEINE FALSCHPROGRAMMIERUNG DURCH TRANSPARENTES WEB-INTERFACE

Entlastung deiner Mitarbeiter

Dank des einfachen Verwaltungsansatzes mit der intuitiven Weboberfläche kann sich dein Adminteam effizienter um die Einrichtung und Verwaltung deiner Firewall kümmern und hat Zeit für seine eigentlichen Hauptaufgaben.

Maximaler Schutz vor Cyberattacken und Datenverlust

Die UTM Threat Architektur schützt dein Netzwerk vor den Gefahren aus dem Internet. Die Firewall bündelt alle Securityfunktionen in einem Gerät.

Schnell und einfach skalierbar

Durch die LANCOM Management Cloudanbindung lassen sich die Firewalls standortunabhängig Warten und Administrieren. Die Lösung wächst mit deinen Anforderungen.

WARUM SICHERHEIT AM GATEWAY NICHT FEHLEN DARF

alle 11 Sekunden findet ein Ransomware Angriff statt

%

Steigerung der Cybercrime Angriffe im Jahr 2021

ist die durchschnittliche Lösegeldforderung bei Ransomwareangriffen

DIE GEFAHREN AN DEINEM PERIMETER ZUM INTERNET

Ransomware

ransom (engl.) = Lösegeld | Hier wird dein
System durch einen Kryptotrojaner verschlüsselt.

Alle 11 Sekunden ist ein Ransomwareangriff erfolgreich. Durch infektiöse Emails oder durch offene Schwachstellen zum Internet betreten die Angreifer dein Netzwerk. Ohne einen Firewallschutz haben die Angreifer leichtes Spiel. Erst werden deine Daten gestohlen, dann erfolgt die Verschlüsselung deiner Systeme.

Die durchschnittliche Lösegeldforderung lag 2021 bei 1 Millionen USD!

Malware

Ohne UTM Perimeterschutz sind die Möglichkeiten einer Infektion vielfältig und nicht zu kontrollieren. Verseuchte Emails kontaminieren deinen Emailserver und die Postfächer im Unternehmen. Während einer Surf-By Attacke infiziert sich dein Rechner über den Webbrowser. Ungeschützte Schwachstellen in deinen Systemen ermöglichen Hackern den Zugriff auf dein System. Würmer und Trojaner verbreiten sich im gesamten Netzwerk.

Die durchschnittlich registrierte Anzahl von
Schadprogramm Varianten an einem Tag
liegt bei 430.000!

Datenklau / Datendiebstahl

Die Angreifer verschaffen sich unentdeckt
Zugriff auf dein Netzwerk und saugen deine
Unternehmensdaten ab. Verwendbare Daten
werden im Darknet verkauft. Du wirst von
den Angreifern erpresst. Lösegeld wird gegen
Nichtverkauf an Dritte verlangt.

Der Angriff ist sehr schwer festzustellen, da
die Angreifer immer so agieren, dass sie
möglichst unentdeckt bleiben.

Die durchschnittliche Dauer bis zur Entdeckung
eines Angreifers liegt mit herkömmlichen
Methoden bei 141 Tagen!

Ransomware - Ein realer Vorfall

Hacker legen Firmen, Krankenhäuser, Kraftwerke und ganze Regionen lahm – Ein Fall aus Bamberg

Der Vorfall beginnt im November 2021. Der Spezialist Medatixx mit 28% Marktanteil im Praxissoftwarebereich in Deutschland wird Ziel einer Ransomwareattacke. Es dauert nur wenige Minuten und 40 000 Ärzte haben ein ernstes Sicherheitsproblem. Hacker hatten das Netzwerk der Medatixx unbemerkt infiltriert und die Infrastruktur des Softwareentwicklers verschlüsselt. Am Montag den 08.11.2021 wurde das gesamte Ausmaß des Angriffs so langsam sichtbar. Alle Kunden des Anbieters werden aufgefordert umgehend die Zugangsdaten im Netzwerk zu ändern, dieses betrifft lokale Netzwerke, Server , die Telematikinfrastruktur und das Gesundheitsdatennetzt. Eine Kompromittierung von Daten ist nicht auszuschließen. Es geht um Laborwerte, Röntgenbilder, Befunde und Rezepte. Eine Überprüfung der Kundensysteme auf verdächtige Aktionen in den Netzwerken wird dringend angeraten. Die Verbreitung dieser Information ist ein Kraftakt, denn die Infrastruktur ist nicht mehr vorhanden. Der Support ist vollkommen eingestellt, Telekommunikation funktioniert nur noch rudimentär. Die Situation ist verheerend. Zehntausende von Praxen sind mit einem Schlag potentielle Angriffsziele für Hacker, denn sie sind mit Medatixx verbunden. Medatixx selber kämpft mit einem handfesteren Problem. Die Angreifer fordern eine unbestätigte Lösegeldsumme von 50 Millionen Dollar für die Entschlüsselung der Server. Über das genaue Vorgehen in den folgenden Wochen hüllt Medatixx sich in Schweigen. Es dauert fast zwei Monate bis die wichtigsten Dienste wieder ordnungsgemäß funktionieren.

WIE KANN DIE UNIFIED FIREWALL DIR HELFEN?

UTM SCHUTZ VOR UND NICHT ERST IN DEINEM UNTERNEHMENSNETZWERK

Schutz vor Zero-Day-Exploids

Die R&S PACE2 Deep Packet Inspection Engine überwacht den Netzwerkverkehr. Verdächtige Dateien werden in einer abgeschirmten Sandbox mit Machine Learning analysiert.

Emailsicherheit durch Spamfilter

Der Spamfilter überprüft den gesamten Emailverkehr und analysiert permanent auf Schadsoftware und Malwarebedrohungen.

Sichere Konnektivität für Mitarbeiter und Standorte

Die Unified Firewalls bieten einen hohen VPN-Datendurchsatz. Die neusten Verschlüsselungsalgorithmen schaffen Sicherheit in den Verbindungen.

FACTS ZU LANCOM R&S UNIFIED FIREWALLS

DAS SAGEN UNABHÄNGIGE TESTLABORE 

GartnerPeer Insights

Easy installation, good communication to vendor, graphical interface, high security standard, high availability, simple rules managment

DU WILLST EIN UNTERNEHMEN ERFOLGREICH ABSICHERN?